Kroatien » Kvarner » Udbina
Eine Ortschaft am Südrand des Karstbeckens Krbavsko polje in der Region Lika in der Seehöhe von 839m. Udbina war im Mittelalter befestigter Sitz der Gespanschaft von Krbava. Neben der Ruine der St.-Markuskirche mit Dreikonchenchor wurden antike Grabdenkmäler gefunden. Reste der Bischofskirche wurden im Jahr 1829 auf dem Berg Kalvarija entdeckt. In der Umgebung gibt es mehrere Restaurants (an der Hauptstraße).
TOPlist